China ist der größte Importeur von russischem öl

img

Am Ende des Jahres 2015 China überholt Deutschland und wurde der größte Abnehmer von öl aus Russland

China ist der größte Käufer von russischem öl bis Ende 2015, gefolgt von Deutschland. Darüber in einer monatlichen übersicht meldet die Internationale Energieagentur (IEA).

"Datum Seefahrt vermuten, dass die Volksrepublik China importiert mehr öl für ESPO. Am Ende des Jahres 2015 China überholt Deutschland und wurde der größte Abnehmer von öl aus Russland", heißt es in einer rezension.

Im Januar importierte China rund 60% öl, das отгружалась durch die russische Firma JSC Transneft-Hafen kosmino geplant. Auch kleinere Raffinerien im Norden des Landes vor kurzem begann mit dem Import Rohöl aus der Russischen Föderation mit der Bahn.

Nach Angaben der China general Administration of customs, das Land importierte im Jahr 2015 Rekord-Volumen vor dem hintergrund der niedrigen öl-Preise für das schwarze Gold, die Erhöhung der Lieferungen auf 8,8 Prozent auf 334 Millionen Tonnen (6,7 Millionen Barrel pro Tag). Erst im Dezember 2015 importierte China etwa 33,19 Millionen Tonnen öl.

Quelle: Prime

Melden Sie sich an Konto in LIGABusinessInform Twitter und Facebook: in einem Band - alles, was wissenswert über Politik, Wirtschaft, Wirtschaft und Finanzen.